Renningen
Aktuelles, Veranstaltungen

25.11.2022 | Vortrag mit Diskussion im Bürgerhaus Renningen: Persönliche Krisenvorsorge – mehr als Ravioli-Dosen
28.07.2022 | Sommerfest mit Eröffnung des Bürgerbüros von Marc Biadacz
25.07.2022 | Neuer Vorstand gewählt


25.11.2022 | Vortrag mit Diskussion im Bürgerhaus Renningen: Persönliche Krisenvorsorge – mehr als Ravioli-Dosen

Krisenvorsorge Lebensmittelvorrat

Der CDU Stadtverband Renningen Malmsheim und der Arbeitskreis Polizei im Kreis Böblingen laden herzlich ein zum Informations- und Diskussionsabend.
Freitag, 25. November 2022, um 19:30 Uhr im Bürgerhaus Renningen, Jahnstraße 20, 71272 Renningen.
Begrüßung durch unsere Staatssekretärin Sabine Kurtz MdL. Referent ist Martin Lange, ehemaliger Leiter der Stabsstelle Bevölkerungsschutz beim Landratsamt Böblingen.
Herzliche Einladung an alle.

Nach oben

28.07.2022 | Sommerfest mit Eröffnung des Bürgerbüros von Marc Biadacz – Mitten unter den Menschen

Mehr als 200 Gäste aus Partei, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft kamen zum Sommerfest der CDU Böblingen, bei dem auch das neue Bürgerbüro von Marc Biadacz offiziell eröffnet wurde. Neben einigen Bürgermeistern aus dem Landkreis, Vertretern der CDU Ortsverbände, Landtags- und Bundestagsabgeordneten konnten der CDU-Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Dr. Matthias Miller sowie unser Bundestagsabgeordneter Marc Biadacz auch zahlreiche Ehrengäste begrüßen wie den Mercedes-Werksleiter Michael Bauer, VHS-Chef Dr. Christian Fiebig, der Vizepräsident des EU-Parlaments Rainer Wieland, die CDU-Staatssekretärin Sabine Kurz, MdB Tobias Bacherle von den Grünen und den ehemaligen Bundestagsabgeordneten Richard Pitterle von der Linken. Der Erste Parlamentarische Geschäftsführer der CDU/CSU Bundestagsfraktion Thorsten Frei richtete ein Grußwort an die Besucher. Andreas Furtwängler, Künstler aus Renningen, präsentierte sein neues Kunstwerk „Gehe in dein Herz“ beim Sommerfest auf dem Böblinger Marktplatz.

Nach 869 Tagen Pandemie freute sich Marc Biadacz, nun endlich sein Bürgerbüro im Herzen von Böblingen, in der Mitte der Stadt und des Landkreises, mitten unter den Menschen offiziell eröffnen zu können. Der Name „Dialogpunkt“ sei bewusst gewählt. Das Büro soll Anlaufstelle für alle sein, die ihm etwas mitgeben wollen nach Berlin – egal ob Kritik oder positive Bestärkung. Von hier bekomme er seine Anregungen, um etwas zu verändern, zu bewegen, umzusetzen. Die CDU muss ihre Bedeutung als Volkspartei wieder stärken. So ist das Bürgerbüro Dialogpunkt ganz bewusst hier mitten unter den Menschen, um miteinander ins Gespräch zu kommen.

Placeholder image

Thorsten Frei, Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Schwarzwald-Baar, betonte in seinem politischen Impuls die wichtige Rolle der CDU als Oppositionspartei. Opposition ist notwendig und eine große Chance. Hier kann man große Linien ziehen, mitarbeiten an umfassenden Lösungen und verliert sich nicht in Kleinigkeiten und Detailausarbeitungen. Die Bunderegierung habe es nicht leicht, die gegenwärtige Zeit ist voller Krisen und Herausforderungen, so der Bundestagsabgeordnete. Umso wichtiger sei es, im Sinne des Landes und der Menschen gute Lösungen zu finden, eine Gesellschaft zu schaffen für alle, eine Gesellschaft, in der jede/r auch seinen Beitrag leistet, so wie er/sie es kann. Bei einer guten Oppositionsarbeit gehe es darum, gute Lösungen für die Probleme und Nöte der Menschen zu finden, nicht darum Recht zu haben. Ziel der CDU/CSU sei es – so Thorsten Frei mit einem Augenzwinkern – die Zeit als Oppositionspartei so gut zu meistern, dass sie so kurz wie möglich werde.

Placeholder image

Der ehemalige katholische Dekan von Böblingen, Karl Kaufmann, segnete das neue Bürgerbüro bevor es offiziell seiner Bestimmung übergeben wurde. Mit Blick auf die Statue des Christophorus appellierte er „Vergesst die Kinder nicht“.

Placeholder image

Bei herrlichem Wetter und guter Stimmung nutzten auch einige Mitglieder des Renninger Stadtverbandes das Sommerfest, um miteinander ins Gespräch zu kommen und sich auszutauschen. Die gegebenen Impulse und Anregungen können sicher auch bei den anstehenden Aufgaben in Renningen gut eingesetzt werden. Mitten im Landkreis, mitten unter den Menschen - ein Angebot, das von den vielen Besuchern gerne angenommen wurde.

Nach oben

25.07.2022 | Neuer Vorstand gewählt

Bei der Jahreshauptversammlung unter der Leitung unseres Kreisvorsitzenden Dr. Matthias Miller, MdL, wurde ein neuer Vorstand des CDU-Stadtverbandes gewählt. Neuer Vorsitzender ist Markus Wersich, Stellvertreter sind Anke Haug und Maurus Holtermann. Tobias Kirn wurde als Schatzmeister bestätigt, Kassenprüfer sind Heinrich Kossok und Dr. Dr. Matthias Kauffmann. Als Beisitzer gewählt wurden Arno Pfleghar (zugleich Internetbeauftragter), Waltraud Walter (zugleich Mitgliederbetreuung), Peter Landsberg, Gerhard Hotzy, Martin Dziuba, Peter Weiß, Carina Kauffmann und Andreas Kindler. Schriftführer und Pressesprecher ist Walter Knorreck.

Herzlichen Dank allen, die sich für ein Amt zur Verfügung gestellt haben! Wir freuen uns auf eine gute, konstruktive Zusammenarbeit und viele neue Ideen und Aktionen!

Vorstand CDU Renningen Malmsheim

vlnr: Anke Haug, Martin Dziuba, Walter Knorreck, Waltraud Walter, Markus Wersich, Tobias Kirn, Sabine Kurtz, Dr. Matthias Miller, Peter Landsberg, Carina Kauffmann, Arno Pfleghar, Gerhard Hotzy

Placeholder image
Placeholder image

Bei den Neuwahlen konnten auch einige Gäste begrüßt werden. Marc Biadacz, MdB, und Sabine Kurtz, MdL, berichteten über die wichtigsten Entwicklungen in der Bundes- und Landespolitik.

Nach oben

© CDU Stadtverband Renningen Malmsheim